Haarentfernung auf Muttermalen und Leberflecken?

Ein Muttermal (Naevus)  ist eine Fehlbildung der Haut oder Schleimhaut. Manchmal wachsen daraus Haare. Von einem regelmäßigen Zupfen der Haare wird abgeraten. Bitte lassen Sie das Muttermal von einem Hautarzt abklären. Nur er kann differenzieren, ob das Muttermal gut- oder bösartig ist oder ob weitere Abklärung erfolgen sollte. Hat der Hautarzt den Leberfleck abgeklärt und für harmlos empfunden, wird er Ihnen zu einer Elektroepilation der Haare raten, da IPL oder Laser hier nicht in Frage kommen.