Wir ziehen um

Infos zur neuen Praxis 🙂

Kunden wie Sie haben es möglich gemacht!
Sie finden uns ab dem 01.07.19 in der Bahnhofstr. 17, in 71638 Ludwigsburg im Ärztehaus.
Der Bahnhof ist direkt gegenüber.
Parkmöglichkeiten finden Sie unter anderem im Parkhaus Solitude und im Parkhaus Bahnhof. Beide Parkhäuser sind nur ca 2 Gehminuten entfernt.

Unsere Räume sind barierrefrei zu erreichen, sodass auch unsere Kunden mit Handicap weiterhin zu uns kommen können. Sollten besondere Anforderungen an die Einrichtung oder Personalbedarf bestehen, sprechen Sie uns bitte an- bei uns ist fast alles möglich.

Wir möchten uns bei Ihnen ganz herzlich bedanken! Für Ihre Treue, Ihre Tipps und auch Verbesserungsvorschläge für die neue Praxis. Und für die vielen schönen Stunden, die wir mit Ihnen verbringen durften. Wir können ohne Zögern sagen, uns allen macht unsere Arbeit wirklich Spaß und wir freuen uns auf Sie.

Unsere Behandlungen finden in hellen und freundlichen Räumen statt . Ein Wartebereich mit kleiner Selbstbedienungsbar (Kaffee, Tee, Saft und Wasser) stimmt Sie auf die bevorstehende Behandlung positiv ein.

 

Auch unser Team hat Zuwachs bekommen. Lena Forstmann ist eine erfahrene Praxismanagerin. Sie bringt viel frischen Schwung und fantastische Ideen mit ein. Nicht nur etliche Fortbildungen im Hygienemanagement, auch die Onkologie und vor allem die ästhetische Chirurgie waren bisher ihr Wirkungsfeld. Lena wird uns sowohl bei der Elektroepilation als auch bei Laserbehandlungen und verschiedenen ästhetischen Behandlungen unterstützen.

Die Anästhesiepraxis Stephan Haas und sein Team sind weiterhin an unserer Seite. In Kooperation mit Dr. Haas bieten wir nun ein Gel auf Rezept an, das die Injektion von Lokalanästhetika ersetzt. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, Langzeitsitzungen in Dämmerschlaf zu buchen. Sie werden dabei ständig und unmittelbar vom Anästhesieteam überwacht.

Bei der Elektroepilation gibt es Änderung der Abrechnungsmodalitäten. Statt einer minutengenauen Abrechnung führen wir eine Halbstundentaktung ein. Dadurch erreichen wir eine bessere Terminierung, wir können kundenorientierter arbeiten und gleichzeitig werden unsere Kosten transparenter. Wir freuen uns, dass wir damit sogar den Preis für die meisten Sitzungen etwas senken können.
Durch die Kostensenkung und Überarbeitung der Abrechnungszeiten haben wir unsere AGBs geändert. Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie z.B. 30 Min buchen, tatsächlich auch 30 Min behandelt werden. Zukünftig wird also die gebuchte Zeit in Rechnung gestellt. Die Regelung betrifft alle ab 01.07.19 vereinbarten Termine.
Bitte sprechen Sie uns bei Unklarheiten an.

 

Wir erweitern unser Angebot in Richtung Ästhetik.

Unter anderem bieten wir Ihnen als die Ersten in der Region die derzeit innovativste Anti Aging Lösung, die Behandlung mit dem OxyGeneo. Ganz ohne Skalpell und Spritzen können auch Sie den “Glow”- Effekt genießen. Der Oxy Geneo wird in den USA bereits seit einiger Zeit von Ärzten, Behandlern und Kunden gefeiert. Mittlerweile nimmt er auch in Kliniken und exklusiven Instituten hier in Deutschland und in der Schweiz Einzug. Er wird als DIE ästhetische Behandlung der Luxusklasse gehandelt.
Als einer der Finalisten bei der globalen Vergabe der Auszeichnung als bestes Anti-Aging Produkt in der Kategorie „ perfekte Hautpflege“ erzielt es bahnbrechende Ergebnisse.
Testen Sie den OxyGeneo ab Juli bei uns in der neuen Praxis!

 

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserer Einweihung der neuen Räumlichkeiten einladen.